What is a buyers agent?

Posted on 11. April 2012

0


Warum exklusive Käufer Vertretung?

Umfragen zeigen, dass die meisten Immobilienkäufer sehr wenig darüber wissen, wen ihre Agenten vertreten und dies ist von entscheidender Bedeutung. Während die lokalen Gesetze verlangen, das der Agent offenlegt welche Seite er vertritt, sind die geforderten Auflagen völlig unzureichend, schlecht erklärt, beschönigt, minimiert oder geradezu verwirrend. Eine wachsende Zahl von Maklern stellen sich nun auf die Seite der Käufer, die als einziges den Käufer vertreten und als Käufer Agenten oder Exklusiver Vertreter des Käufers bekannt sind. Buyers Ressource ist das älteste Brokerage-Franchise-System in den USA und arbeitet sehr erfolgreich nur für Käufer und tritt niemals in einen Interessenskonflikt.

Das gesamte Fundament der exklusive Vertreter des Käufers ist das dieser keinen realen oder potenziellen Interessenkonflikt mit einem Käufer/Auftraggeber hat. Wenn ein Käufer/Auftraggeber ein Heim kaufen möchte, wird ein echter Exklusiv Käufer Agent entscheiden, keine der Immobilien anzbieten die er/sie auf ihrer “Liste” zum Verkauf haben. Mit anderen Worten, sie verzichten jeden Monat auf Tausende von Euros in voller Provision, weil ihre Kunden die besten Immobilien erwerben sollen. Ein exklusives Käufer Broker wird die treuhänderische Beziehung mit einem Käufer/Auftraggeber während ihrer gesamten Zeit des Kaufes eines Hauses nicht ändern, während 99% der sogenannten “Käufer-Agenten” und ihre Broker gerne im Verlauf ihre Beziehung mit Ihnen, ändern wen sie repräsentieren und können sich auf die Seite des Verkäufers “schalten”.

Wie verdient ein Exklusiv Agent wenn er jeden Monat Geld von seinen Kunden ausschlägt? Die Erfolgsquote eines Verkaufsagenten oder Dual-Agenten liegt bei cca. 5%. Dies heisst das er/sie 20 Käufern Immobilien aus deren Bestand zeigen muss, bevor ein Abschluss zu Stande kommt. Wir haben in den ersten drei Monaten eine Erfolgsquote von cca. 70%, diese erhöht sich auf 95% innerhalb von 6 Monaten. Kaum ein Käufer wird (es sei den er ist nicht ersthaft am Erwerb einer Immobilie interessiert) mit leeren Händen nach Hause gehen. Auf ein Jahr gesehen, haben wir fast eine 100% ige Erfolgsquote.

Denken Sie daran, dass während Käufer und Verkäufer nicht in kontradiktorischen Aktionen und Haltung stehen müssen, aber beide ihre persönlichen Interessen verfolgen. Der Käufer will den niedrigsten Preis und die besten Konditionen und der Verkäufer will den höchsten Preis und die besten Konditionen für sich. Wir machen keine wilden Behauptungen, wenn wir sagen das wir einem Klienten € 100.000 beim nächsten Erwerb einer Immobilie sparen können. Wir verhandeln für unsere Kunden, ohne eine Chance, in einen echten oder vermeintlichen Interessenskonflikt zu geraten. Sie würden nicht weniger von Ihrem Arzt, Steuerberater, Rechtsanwalt erwarten oder, warum also sich für weniger bei der wahrscheinlich größten finanziellen Transaktion in Ihrem Leben zufrieden geben?

viaWhat is a buyers agent?.

Posted in: Kroatien