Kroatien Klima

Posted on 4. February 2012

0


Wenn Sie in ein paar Stunden das Erlebnis vollkommen unterschiedlicher Klimazonen erleben, beziehungsweise in einigen Stunden im Meer baden, aber auch Winterfreuden des Hinterlandes genießen möchten, sind sie hier am richtigen Ort! Kaum ein Land kann sich mit drei verschiedenen Klimazonen auf einer solch kleinen Fläche rühmen. Hauptsächlich als mediterrane Destination mit ausgesprochen angenehmem Klima im Küstengebiet mit einer überdurchschnittlichen Anzahl an Sonnenstunden, trockenen und heißen Sommern und feuchten Wintern, hat Kroatien zwei weitere Klimazonen: im Landesinneren ein warmes und regnerisches Klima und auf den höchsten Spitzen ein Schnee-/Waldklima. Letzten Endes erhalten Sie einen Beweis dafür, dass hier das Klima wirklich mild ist und es günstig auf zahlreiche chronische Krankheiten wirkt, begeben Sie sich ganz einfach zum Beispiel an die Riviera von Opatija oder nach Lovran, und es wird Ihnen klar werden, weshalb bereits Ende des 19. Jahrhunderts in diesen Orten Klimakurorte der österreichungarischen Herrschaften entstanden sind.

viaImmo-hr real estate | Allgemein – Natur.

Tagged:
Posted in: Kroatien