Kaštelir-Labinci

Posted on 4. February 2012

0


Einst waren es zwei Siedlungen im Westen Istriens – Kaštelir und Labinci. Sie wurden stufenweise ausgebaut und bilden heute einen Ort. Das wunderschöne Panorama des Flusses Mirna und des Adriatischen Meers umgeben von fruchtbaren Feldern, Weinbergen und Olivenhainen lassen niemanden gleichgültig. In den Wäldern, die reich an Pilzen und Spargeln sind, können Spaziergänger die wunderschöne Natur genießen und für die Jäger ist die Jagd fast über das ganze Jahr organisiert. Malerische Orte in der Umgebung können auf Fahrradtouren kennen gelernt werden und das nicht besiedelte Sabadin ist der Ausflugplatz für Paraglider. Einige Kirchen bergen wertvolle Schätze, während sich die Reste der mittelalterlichen Festung Gradina über dem Tal des Flusses Mirna befinden.

viaImmo-hr real estate | INFO & NEWS KROATIEN.

Tagged:
Posted in: Kroatien