Adriatisches Meer

Posted on 4. February 2012

0


Das große Blau des kleinen nur 783 km langen Adriatischen Meeres, von der Gesamtküste einschließlich der Inseln (7.868 km), wovon Kroatien sogar 74% gehört, beziehungsweise 5.835 km, ist die wahre Verkörperung der besten Qualitäten des Mediterran. Präzise in Zahlen ausgedrückt: die Transparenz und die klare Sicht auf hoher See reicht bis zu 56 m, während sie an der Küste bis zu 5 m weit reicht. Die Meerestiefen im Norden entlang der istrischen Küste betragen mindestens ca. 50 m, wobei sie bei Palagruža bis zu 250 m betragen, und bei der meist entfernten Insel Jabuka bis zu 1300 m in die Tiefe reichen. Die durchschnittliche Meerestemperatur an der Oberfläche beträgt in den Sommermonaten zwischen 22-27 C, die niedrigste im Winter etwa 7 und im Frühling angenehme 18 Grad.

viaImmo-hr real estate | Allgemein – Natur.

Tagged:
Posted in: Kroatien